Zum Hauptinhalt springen

Unsere
Leistungen

Wir wollen für jede Patientin und jeden Patienten eine optimale Lösung ermöglichen. Deshalb beraten wir Sie ausführlich und transparent. Wir finden gemeinsam mit Ihnen den Behandlungsweg, der genau für Sie passend ist, und behandeln Sie professionell und zugewandt. Moderne Zahnmedizin geht bei uns Hand in Hand mit Empathie und Einfühlungsvermögen.

Egal, ob es um eine Vorsorgeuntersuchung, eine zahnästhetische Behandlung oder einen komplizierten zahnmedizinischen Eingriff geht: Wir bieten Ihnen ein umfassendes Behandlungsspektrum moderner Zahnmedizin.

Gepflegte und strahlende Zähne sehen nicht nur gut aus, sie bleiben auch länger gesund. Dazu gehört die tägliche Zahn- und Mundpflege zu Hause. Darüber hinaus sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und professionelle Zahnreinigung unverzichtbar, um Karies und Parodontitis zu verhindern bzw. rechtzeitig zu erkennen, damit sie erfolgreich bekämpft werden können.

Gerne erstellen wir mit Ihnen einen individuellen Prophylaxeplan, der von unserem geschulten Prophylaxe-Team umgesetzt wird.

Eine Wurzelkanalbehandlung wird dann notwendig, wenn sich der Zahnnerv (Pulpa) aufgrund eines kariösen Defekts oder eines Traumas entzündet hat. Durch sie kann in vielen Fällen der Zahn dennoch erhalten bleiben. Unsere Erfahrung im Zusammenspiel mit modernster Technik gewährleistet einen größtmöglichen Behandlungserfolg. Gerne besprechen wir mit Ihnen individuell die Details und Erfolgsaussichten einer Wurzelkanalbehandlung und eventuell anfallende Kosten.

Zahnimplantate können eine ideale Alternative sein, wenn traditionelle Möglichkeiten der Versorgung bei Zahnverlust (Brücken, Kronen, Inlays) nicht mehr ausreichen. Mithilfe der Implantate, die mit einer künstlichen Zahnwurzel vergleichbar sind, können wir Lücken im Gebiss schließen, ohne gesunde Nachbarzähne behandeln zu müssen.

Durch moderne 3D-Bildgebung sind wir in der Lage, den Verlauf der Kieferhöhlen und der sensiblen Nerven bereits vor dem Eingriff genau zu beurteilen. Dies ist von entscheidender Bedeutung, denn nur wenn Ihre Implantate an der richtigen Stelle im Kiefer eingesetzt werden, kann die Implantatkrone harmonisch und funktionell korrekt eingliedert werden.

In sehr schwierigen Fällen arbeiten wir mit erfahrenen oralchirurgischen bzw. MKG-chirurgischen Praxen zusammen, um die Implantate setzen zu lassen. Die prothetische Versorgung im Anschluss erfolgt wieder durch unser Team in Zusammenarbeit mit dem Dentalteam Bast und Marquart.

Um hochwertige Bildaufnahmen Ihrer Zähne und Ihres Kiefers anzufertigen, verwenden wir ein digitales Röntgensystem. Bei diesem modernen radiologischen Verfahren werden Röntgenbilder nicht mehr auf analogen Röntgenfilmen, sondern digital auf Speicherfolien bzw. Sensoren aufgenommen. Es ermöglicht eine detailgenauen Bildwiedergabe und -qualität und reduziert die Strahlenexposition im Vergleich zu analogen Röntgensystemen um bis zu 90 Prozent.

Im Unterschied zu klassischen Röntgenaufnahmen können die digitalen Bilder einfach nachbearbeitet werden, weshalb weniger Wiederholungen durchgeführt werden müssen. Ein Austausch zwischen Kollegen und Experten ist bei Bedarf problemlos möglich.

In speziellen anatomischen Fällen oder vor aufwendigen chirurgischen Eingriffen können wir mithilfe unserer digitalen Volumentomographie (DVT) eine dreidimensionale Auswertung und Diagnostik des Kiefers erstellen. 

Gerne stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Fragen zu einzelnen Behandlungsmöglichkeiten in einem beratenden Gespräch zur Verfügung.

Mit viel Freude kümmern wir uns auch um die Zähne unserer kleinen Patientinnen und Patienten. Wir betreuen sie altersgerecht und einfühlsam, sodass eventuelle Ängste rasch der Vergangenheit angehören und die Kinder gerne zur regelmäßigen Kontrolle in unsere Praxis kommen.

Wann immer möglich, versuchen wir, Ihre natürlichen Zähne zu erhalten. Dennoch gibt es Situationen, in denen ein Zahnersatz notwendig wird: etwa wenn die Substanzdefekte zu groß sind oder Zähne durch einen Unfall oder Sturz irreversibel beschädigt wurden.

Seit vielen Jahren arbeiten wir mit dem Dentalteam Bast und Marquart zusammen, um unseren Patientinnen und Patienten einen hochwertigen Zahnersatz zu ermöglichen, der funktional auf Ihre Bedürfnisse angepasst ist und ästhetisch Ihren natürlichen Zähnen in nichts nachsteht.

Der Zahnhalteapparat (auch Zahnbett genannt) sorgt dafür, dass die Zähne stabil im Gebiss verankert sind. Die Parodontologie ist der Fachbereich der Zahnmedizin, der sich auf den Zahnhalteapparat spezialisiert hat.

Gibt es Entzündungen am Zahnhalteapparat, spricht man von Paradontitis. Weil sie langfristig dazu führt, dass sich der Kieferknochen abbaut und Zähne sich lockern, ist eine frühzeitige parodontologische Behandlung so wichtig. Damit es erst gar nicht so weit kommt, legen wir Ihnen die professionelle Zahnreinigung und regelmäßige Kontrolluntersuchungen sehr ans Herz.

Unsere oberste Priorität ist es, Ihre natürlichen Zähne zu erhalten. Deshalb setzen wir auf minimalinvasive Füllungstechniken und innovative Füllungsmaterialien.

Bei größeren Defekten beraten wir Sie umfassend zu ästhetisch und funktionell hochwertigen Goldinlays bzw. Veneers, die in unserem Partnerlabor Dentalteam Bast und Marquart gefertigt werden.

Die Funktionsdiagnostik beschäftigt sich mit der Lage der Kiefergelenke zum Unterkiefer und den Auswirkungen einer Fehlstellung auf den menschlichen Körper. Die dadurch verursachte Erkrankung wird als Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) bezeichnet. Sie äußert sich durch Beschwerden innerhalb des Kiefergelenks oder der Kaumuskulatur: Der Kiefer knackt und tut weh, die Muskeln in Gesicht und Nacken sind schmerzhaft verspannt.

Unsere umfangreiche Funktionsdiagnostik und die sich anschließende Therapie, z.B. durch das Anfertigen einer Schiene, unterstützen Sie bei einer ausgeprägten CMD und helfen, die Beeinträchtigungen dauerhaft zu lindern.

Die moderne Zahnmedizin bietet viele Möglichkeiten, das Aussehen Ihrer Zähne nach Ihren ästhetischen Vorstellungen zu gestalten.

Mithilfe einer Zahnaufhellung (Bleaching) wird Ihr Lächeln noch strahlender. Dafür wird nach eingehender zahnärztlicher Kontrolle ein Gel auf Ihre Zähne aufgetragen, das Ihre Zähne effektiv und schonend aufhellt.

Verfärbte Stellen, kleine Frakturen oder Fehlstellungen an den Frontzähnen können mit Veneers optimal korrigiert werden. Veneers sind lichtdurchlässige und hauchdünne Keramikschalen, die in unserem Partnerlabor Dentalteam Bast und Marquart individuell für Sie angefertigt und anschließend auf Ihre Zähne geklebt werden.

Bei Zahnlücken sind Adhäsivbrücken eine substanzschonende, wirtschaftliche und beinahe unsichtbare Behandlungsmöglichkeit. Diese Art der Brücke wird mithilfe eines Flügels am kariesfreien Nachbarzahn befestigt. Im Gegensatz zu Implantaten gibt es praktische keine Alterseinschränkung. Deshalb kann diese Art der Versorgung auch bei Kindern und Jugendlichen angewendet werden.